Sie sind hier: Startseite Forschung

Die Forschungsschwerpunkte des Physikalischen Instituts im Überblick

Forschung Kolloidchemie (Arbeitskreis Prof. Dr. Bartsch) 

 

Projekte 

Logo Bartsch

  • Untersuchung der Eigenschaften hochkonzentrierter Dispersionen von Polymerkolloiden
  • Synthese und Charakterisierung von Modellkolloiden

 

Methoden                                                                                                         

  • Statische und dynamische Lichtstreuung (SLS,DLS)
  • 3D-DLS (zur Untersuchung turbider Systeme)
  • Kleinwinkelneutronenstreuung (SANS)

 


 

Forschung Biophysikalische Chemie (Arbeitskreis Prof. Dr. Thorsten Hugel)

Logo Hugel 

Projekte

  • Proteindynamik und Proteinregulation
  • Molekulare Maschinen (Komplexe)
  • Nanomechanik von Polymeren
  • Nicht-Gleichgewichtssysteme
  • (Nano-)Mechanik von Knorpel

 

Methoden

  • Einzelmolekülfluoreszenz (FRET und FCS-basierte Methoden)
  • Rasterkraftmikroskopie (AFM)

 


Forschung Theoretische Chemie (Arbeitskreis Prof. Dr. Thorsten Koslowski)

 Logo Koslowski

Projekte

  • Elektronische Struktur von Biopolymeren und konjugierten Makromolekülen
  • Elektronenübertragungsreaktionen und molekulare Leitfähigkeit
  • Theoretische Spektroskopie von Biopolymeren und molekularen Aggregaten
  • Dynamik und Kinetik von Netzwerken

 

Methoden

  • Theorie und Simulation komplexer Systeme

 


 

Forschung Magnetische Resonanz (Arbeitskreis Prof. Dr. Weber)

 Logo AK Weber

Projekte

  • zeitaufgelöste EPR an Radikalpaaren
  • ENDOR-Studien zur Substratbindung
  • Hochfeld-ENDOR-Studien an Flavin-Isotopolog-Bibliotheken
  • Aufklärung des Reaktionsmechanismus von Phototropinen

 

Methoden

  • Elektronenspin-Resonanz-Spektroskopie (EPR)
  • Kernspin-Resonanz-Spektroskopie (NMR)
  • Transiente Absorptionsspektroskopie

 

Proben

  • Untersucht werden überwiegend biologische Proben aus der Klasse der blaulichtaktivierbaren Flavoproteine